Tavolata


Was ist eine Tavolata:

 

Bei einer Tavolata steht gemeinsam kochen, essen und geniessen im Zentrum. In der Gruppe bereiten wir ein feines Menu mit Produkten vom Hof zu. Zutaten aus dem Bauerngarten oder auch Kräuter, die wir von der Wiese holen, dürfen natürlich nicht fehlen. Achtsam und dankbar geniessen wir das, was die Natur uns schenkt! Kreative Beiträge sind gerne willkommen. 



Wildkräuter-Tavolata

in Zusammenarbeit mit Yolanda Hug, Kräuterwerk im Strohturm Densbüren

und Jura-Park Aargau

 

Datum: 21. Mai 2022 

 

Trilogie der Landschaftsmedizin: Wildkräuter, Damhirsch und ein langer Tisch: Wildkräuter-Tavolata (Wildkräuterkurs, Kochen und geniessen)

 

"Finden statt suchen, geniessen statt essen." 

 

Gemeinsam sind wir gemütlich unterwegs und finden essbares Wildes am schönen Laubberg. Wir sehen, was die Natur für uns bereit hält. Sind das Giersch, Gundelrebe, Knoblauchrauke, Brennnessel, Vogelmiere, Melde, Frauenmantel? Schmackhafte Wildpflanzen, die sich bestens in der Küche verarbeiten lassen, werden wir sammeln. Wildkräuter, Damwild und wilde Gedankenreisen versprechen uns ein zauberhaftes Menü, welches wir gemeinsam zubereiten.

  • Wildpflanzen begegnen, erkennen, sammeln, verarbeiten
  • gemeinsam 4-Gang Wildkräutermenue mit Damhirschfleisch zubereiten
  • Leitung: Yolanda Hug und Carmen Pfrunder
  • Gutes Schuhwerk und Kleidung mitbringen für Spaziergang auf unseren Wiesen
  • Preisinfo: 120.- SFr. für Erwachsene und Kinder ab 16 Jahren
  • Bemerkung: Selbst Geerntetes kann auch mitgebracht werden


Sommersonnenwende Tavolata-Seminar für Frauen und Männer! 

Längster Tag im Jahr... Hoch-Zeit des Lichtes

 

 

Samstag, 18. Juni 2022, 10 Uhr bis Sonntag, 19. Juni 2022, 16 Uhr

 

Wir feiern Sommersonnenwende mit all unseren Sinnen!

Sammeln, kochen und geniessen, begleitet durch Rituale zur Sommersonnenwende.

 

Wir freuen uns auf ein lichtvolles Wochenende! 

 

Begleitet durch die Ritualfachfrauen Vera Giovanoli und Petra Mürner

Eintreffen ab 9:30 Uhr, gemeinsamer Start um 10 Uhr

 

Leitung: Vera Giovanoli, Petra Mürner und Carmen Pfrunder

  • Ausrüstung: gutes Schuhwerk und Kleidung für den Aufenthalt im Freien
  • Mitbringen: etwas zu Essen für das gemeinsame Mittags-Buffet
  • Preisinfo: 210 SFr. Kurskosten, exkl. Essen und Übernachten
  • Übernachtung: verschiedene Schlafmöglichkeiten auf Anfrage 
  • Bemerkung: Der Kurs richtet sich an Männer und Frauen, die sich mit der Sonnenkraft auseinandersetzen möchten. Für den Kurs kann eine Teilnahmebestätigung ausgehändigt werden.

 



Herbst-Hirsch-Tavolata

 

Datum 17. September 2022 

 

Wir geniessen die Farbenpracht des Herbstes. Er schenkt uns die Ernte unserer Sommerarbeit. Kohl- und Wurzelgemüse, Salate aus dem Garten, schmackhafte Kräuter von der Wiese, reife Früchte von den Bäumen und feines Fleisch vom Damhirsch. Farbenprächtig nicht nur die Natur sondern auch die Geschmäcker unserer Zutaten auf dem Teller. 

Beim Kochen und Essen nehmen wir uns die Zeit, uns der Herkunft, dem Wachstum und der Energie der einzelnen Komponenten zu widmen.

 

"Bewusstsein schaffen und geniessen, nicht nur essen". 

 

Wir starten um 16 Uhr bei uns auf dem Hof. Anschliessend streifen wir durch den Bauerngarten und wählen unsere Zutaten. Ein Besuch im Hirschgatter ist auch möglich. 

 

Leitung: Carmen Pfrunder

  • Gutes Schuhwerk und Kleidung mitbringen für Spaziergang auf unseren Wiesen
  • Preisinfo: 95  SFr. für Erwachsene und Kinder ab 16 Jahren 
  • Bemerkung: Selbst Geerntetes kann auch mitgebracht werden